Left Weitershoppen
Deine Bestellung

Dein Warenkorb ist leer

Zwischensumme: 0,00€
Beereneis selber machen dessert

Rezept: Fruchtiges Fitness-Eis selber machen

Na, hast du Lust auf eine fruchtige Abkühlung? Wir haben eine neue beerige Verführung für dich kreiert und präsentieren: numove-Eis mit gefrorenen Früchten und Sojajoghurt. Das schafft kühlen Genuss an heißen Sommertagen und füllt die Speicher deines Körpers wieder auf! 

Zutaten für dein Fitness-Eis

  • 500 g gefrorene Früchte
  • 250 g Sojajoghurt
  • 50 ml Hafermilch
  • 50 g numove Shake Berry Blend
  • etwas Ahornsirup zum Süßen
Hand hält Eiswaffel mit zwei Kugeln Fitness-Eis

Fitness-Eis selber machen – so geht's:

Die Anleitung für dein Fitness-Eis könnte einfacher nicht sein:  


  • Mix it Baby! Gib alle Zutaten in den Mixer und vermische sie miteinander
  • Stelle die Fitness-Eis-Masse in den Kühlschrank und tadaaa – fertig ist dein selfmade Fitness-Eis! 

Variationen für dein Fitness-Eis

Schoko-Eis, Vanille-Eis, Erdbeer-Eis – du bist der/die Chef:in in der Kücher. 


Für verschiedene Eissorten kannst du einfach etwas mit den Zutaten herumexperimentieren. Verwende andere Beeren, gib etwas Bourbon-Vanille hinzu, verleihe dem Fitness-Eis mit etwas Zimt Würze oder zaubere mit Kakaopulver eine schokoladige Erfrischung für heiße Tage.


Auch Pfirsiche, Mango, Kiwi und anderes Obst eignen sich hervorragend für deine Eis-Kreationen. 


Viel Spaß beim Ausprobieren.

Fitness-Eis reicht dir nicht? Mehr vegane Rezepte:

Du kannst nicht genug von richtig leckeren Frühstücksideen bekommen? Dann solltest du definitiv einen Blick in unsere inspirierende Rezepte-Kategorie werfen. Dort warten unter anderem leckere Pancakesschokoladige Muffins und einfache Tassenkuchen nur darauf, von dir nachgemacht zu werden. Für alle Brei-Lover sind unsere Overnight-Oats ein Gamechanger, denn sie lassen sich schon am Vorabend in einem Glas vorbereiten und eignen sich daher bestens als Mealprep.

Wenn du unser Eis liebst, wirst du unsere fruchtige Smoothie-Bowl garantiert auch ins Herz schließen. Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit.

 

Welche Kreationen hat dir besonders gut gefallen? Erzähle es uns uns und besuche uns gerne

Die perfekte Strandlektüre:

Sommer, Sonne, Fitness-Eis und Meer. Was fehlt? Richtig! Etwas Spannendes zum Lesen. Stöber doch mal durch unseren Blog, da findest du viele Themen zum Thema Aufforstung, Klimawandel und zu unserer Mission

Bleib immer auf dem neusten Stand

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen