Versandkostenfreie Bestellung ab 30€ | 10% Rabatt bei Newsletter-Registrierung | Schokoriegelvielfalt entdecken. ×

Vegane Maulwurfshügel-Muffins mit nucao und numove Shake

Schlummert dein Muffin-Grundrezept auch schon lange in der Ecke und ist längst in Vergessenheit geraten? Bevor du mal wieder zur Backmischung greifst, haben wir für dich leckere, vegane Küchlein zum selber backen vorbereitet. Super einfach, ohne Butte, ohne Ei, ohne raffinierten Zucker. Here we go:

Zutaten für deine Muffins:

  • 200 g gemahlene Haferflocken⁠ 
  • 2 TL Backpulver⁠ 
  • 1 TL Zimt⁠ 
  • 2 nucao Riegel⁠ 
  • 3 EL Kürbiskerne⁠
  • 3 EL Mohn⁠ 
  • 5 EL numove Shake Vanilla⁠ 
  • 2 sehr reife Bananen ⁠ 
  • 250 ml Haferdrink
  • 80 ml Rapsöl⁠ 
  • 1 Prise Salz⁠ 
vegane Muffins selber machen mit nucao und numove Shake

Anleitung:

  1. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.⁠⁠ 
  2. Gemahlene Haferflocken, Backpulver, Zimt, Salz und numove Shake Vanilla in eine Rührschüssel geben und vermengen. 2 EL Mohn und 2 EL Kürbiskerne einrühren, den Rest fürs Topping beiseite stellen.⁠⁠ 
  3. Bananen mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Mit Haferdrink und Öl verrühren.⁠⁠ 
  4. Die trockenen Zutaten nach und nach zu der Bananenmischung geben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verrühren. nucao grob hacken und in den Teig geben.⁠⁠ 
  5. Die Teigmasse in ein gut gefettetes Muffinblech füllen und mit den übrigen Zutaten toppen.⁠ 
  6. 30 Minuten backen. Anschließend mindestens 10-15 Minuten abkühlen lassen.⁠

Du kannst deine Schoko-Küchlein natürlich auch selbst noch nach Belieben verfeinern und die Banane zum Beispiel mit Apfelmus oder einer veganen Joghurt- oder Quarkalternative ersetzen. Wir verfeinern die Küchlein ab und an auch mit Kirschen oder dekorieren sie mit bunten Streuseln. Zum Verzieren eignen sich ebenfalls ein paar Blaubeeren oder noch mehr Schokostückchen. So saftig und lecker begeistern die Maulwurfshügel-Muffins garantiert beim nächsten Kindergeburtstag und stoßen auch den Käsekuchen und Zupfkuchen bei der nächsten Erwachsenenparty vom Thron.

Guten Appetit!

Du willst mehr Rezepte?

Du suchst nach dem passenden aufstrich für deine Backkreationen? Dann kannst du entweder unseren cremigen nucao spread Creamy Noisette bestellen oder ganz einfach deine eigene Kreation mixen: selfmade nucao spread. Das schmeckt nicht nur auf Bananenbrot, zu Zimtschnecken oder integriert in Energy Balls, sondern ist auch ein super Geschenk für deinen Liebsten.

Für alle, die es süß mögen, haben wir auch ein köstliches Rezept für vegane Waffeln und Pancakes parat. Stöber doch einfach mal durch unsere Rezepte im Blog. Viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer.Zurück zur Shopübersicht

      zurück

      zurück

      Du hast einen Gutschein?