20% auf alles mit dem Code: BLACK20  |  Ab 30€ Versandkostenfrei (DE)

0

Ihr Warenkorb ist leer

Einzelsorten (12er Box)

Die erste Schokolade mit inneren Werten.

✓ gibt Dir natürliche Power aus Hanfsamen & Rohkakao
✓ hält den Blutzucker stabil, da nur leicht gesüßt mit Kokosblütennektar
✓ für ein gutes Gewissen: bio, vegan, plastikfrei verpackt
✓ gut für die Umwelt: pro verkauftem Riegel pflanzt Du einen Baum

Inhalt: 12 x 40g  I  6,02€ / 100g
Sorte
beste Zutaten - Rohkakao, Hanfsamen und Nüsse

Schokolade neu gedacht.

Wir sind der festen Überzeugung, dass man bei Geschmack, Gesundheit und Nachhaltigkeit keine Kompromisse eingehen sollte. Nucao ist das Resultat dieser Prinzipien: Ein zartschmelzender Schokoriegel mit hoher Nährstoffdichte und ohne raffinierten Zucker - dazu plastikfrei verpackt, nachhaltig produziert und mit sozialer Mission. 

Aber eins nach dem anderen. Wir haben uns ziemlich den Kopf zerbrochen, weil wir den Anspruch an ein ganzheitlich gutes Produkt hatten. Jetzt freuen wir uns Dir nucao vorzustellen.

nucao wurde auf ernährungswissenschaftlicher Basis entwickelt. Natürliche Zutaten mit hoher Nährstoffdichte wurden so kombiniert, dass dein Körper sie möglichst gut aufnehmen kann und somit optimal versorgt wird. Wir verwenden nur hochwertige natürliche Zutaten - keine synthetischen Zusätze oder Konservierungsstoffe. Denn in ihrem natürlichen Netzwerk sind Nährstoffe für dich am wertvollsten.

Dafür haben wir mit dem Lebensmittelchemiker der TU Dresden Tom Teichert zusammengearbeitet und wurden für die innovative Rezeptur und Herstellungsweise mit dem Exist Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums ausgezeichnet.

Nährstoffzusammensetzung von Nucao

Ein hoher Kohlenhydratanteil ist bei Snacks fehl am Platz. Stattdessen liefert dir nucao sekundäre Pflanzenstoffe, Proteine, Mineralien, Vitamine und ungesättigte Fettsäuren.​Bei Zwischenmahlzeiten sorgt ein hoher Kohlenhydratanteil für ein schnelles ansteigen des Blutzuckerspiegels und infolge dessen auch des Insulinspiegels. Das Insulin sorgt für den Abbau des Blutzuckers, der jedoch anschließend unter das ursprüngliche Niveau fällt. Kurzfristig kann das zu Schlappheit, Müdigkeit und Heißhungerattacken führen. Langfristig erhöht sich durch Kohlenhydrate wie raffinierten Zucker das Risiko von Diabetes und Herzkreislauferkrankungen.

nucao hat mit 16,5% Kohlenhydraten einen sehr geringen Anteil im Vergleich zu herkömmlicher Schokolade. Außerdem haben die vorhandenen Kohlenhydrate, vorwiegend im Kokosblütensirup enthalten, einen niedrigen glykämischen Index. Dieser sagt aus, wie sehr sich ein Lebensmittel auf den Blutzuckerspiegel auswirkt.

Insulinspiegel Verlauf

nucao hat sich zum Ziel gemacht, den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Nachhaltigkeit zu bewahren ist vielschichtig und komplex. Es beginnt bei dem Anbau der Kakaofrucht, geht über den Wasserverbrauch in der Produktion und endet bei der Verpackung. Wir haben uns zum Ziel gemacht, alle diese Prozesse so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Noch sind wir noch nicht so nachhaltig, wie wir sein möchten, doch haben schon viele große Schritte in die richtige Richtung hinter uns.

Das sichtbarste Ergebnis: nucao ist verpackt in einer biologisch abbaubaren Folie aus Zellulose: Ab auf den Kompost damit also! Geschützt wird nucao von Karton, der im Altpapier landet und recycelt werden kann. 

nucao Haselnuss vegane Hanfsamen Schokolade

Wir möchten der Natur helfen sich zu regenerieren, sodass auch zukünftige Generationen in einer lebenswerten Welt leben können. Was unsere Erde dringend braucht ist neue Biomasse, die CO2 bindet - also Bäume, und zwar viele davon! Deshalb pflanzt Du mit jedem nucao einen Baum.

Mit einer 12er Box nucao pflanzt du 12 Mangroven in Madagaskar, und bindest somit ~ 3600kg CO2. Das eingesparte CO2 entspricht den Emissionen einer fast 6-tägigen Autofahrt ohne Unterbrechung. Alternativ könntest du auch eine Glühbirne 32 Jahre lang brennen lassen. Wir arbeiten mit dem renommierten Aufforstungsnetzwerk Eden Projects zusammen. Monatlich spenden wir die entsprechende Summe, und kriegen ein detailliertes Reporting, wo die Bäume gepflanzt wurden und wie sie Mensch und Natur helfen.

Fair & Direkt gehandelt

Auch bei der Wahl unserer Zulieferer achten wir auf faire Arbeitsbedingungen der Bauern und ökologische Landwirtschaft. Gerade bei unserer Hauptzutat Kakao ist besondere Vorsicht geboten, da in vielen Anbauregionen Kinderarbeit und Ausbeutung an der Tagesordnung liegt. Wir beziehen unseren Kakao deshalb direkt von einer Bauernkooperative in Peru. Dort bleibt der Kakao außerdem ein Produkt aus dem Urwald, ohne Großplantagen und resultierende Regenwaldabholzung. Auch bei unseren weiteren Lieferanten wollen wir dies zu 100% garantieren und führen deshalb regelmäßig Gespräche und streben nach noch mehr Transparenz.

Zum nutree Projekt

nucao ist keine gewöhnliche Schokolade. Sie ist in der Tat so ungewöhnlich, dass uns vor zwei Jahren niemand in Europa helfen wollte sie zu produzieren. Die Idee kam aus unserer WG-Küche - wurde aber nach und nach so kompliziert, dass sich die Skalierung für eine Massenproduktion als riesen Problem darstellte. Normale Schokoladen werden nämlich hocherhitzt und flüssig durch Düsen gejagt bevor sie in der Form landen. Danach werden ein paar wenige Nüsse oder Samen darüber gestreut. nucao dagegen eine dickflüssige Masse, die erstmal verarbeitet werden muss. Lange Rede kurzer Sinn - wir haben es selbst gemacht. Nach dem Studium musste also eine Schokoladenmanufaktur her - und zwar schnell und mitten in Dresden! Leider mussten wir Anfang 2018 die Reißleine ziehen, weil wir einfach nicht mehr hinterher kamen. nucao wird jetzt in der Nähe von Berlin bei einem Partnerunternehmen produziert und Thomas ist immer noch regelmäßig dort um nach dem Rechten zu sehen.

Kundenrezensionen

Basierend auf 10 reviews Schreibe eine Rezension